KNF Membranpumpen in der
instrumentellen Analytik

Präzision ist die zentrale Anforderung der instrumentellen Analytik. Als langjähriger Lösungslieferant namhafter Gerätehersteller für die Routine- wie für die High-End-Analytik kennen wir diese Anforderungen.

Für sichere
Ergebnisse

Präzision ist die zentrale Anforderung der instrumentellen Analytik. Valide Messergebnisse werden für wichtige Entscheidungen gebraucht, bei denen es um nichts weniger als den Schutz von Mensch und Umwelt geht. Als langjähriger Lösungslieferant namhafter Gerätehersteller für die Routine- wie für die High-End-Analytik kennen wir diese Anforderungen.

Wir bringen unsere ganze Expertise ein, um Ihnen eine technisch passende Pumpe zu liefern und darüber hinaus wertschöpfende Vorteile für Sie entstehen zu lassen. Dabei berücksichtigen wir immer auch die stetig wachsenden Erfordernisse des Marktes nach schneller Analyse, einfacher Bedienung und Kosteneffizienz.

Einsatzgebiete der
KNF Gas- und
Flüssigkeitspumpen

  • Probenaufbereitung
  • HPLC/GC
  • Massenspektrometrie mit allen Detektortypen
  • Elementaranalyse
  • TOC
  • Kalorimetrie
  • Titration
  • Dissolution
  • Elektrophorese

Videos

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

KNF – Ihr Partner für passgenaue Lösungen, die Sie weiterbringen

Produktneuheiten

N 96

  • Förderleistung: max. 8,5 l/min
  • Endvakuum: max. 130 mbar abs.
  • Betriebsüberdruck: max. 2,5 bar rel.
  • Sehr hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
  • Die Pumpe kann ohne Entlastung gegen den kompletten Druck- und Vakuumbereich anlaufen
  • Bürstenloser Gleichstrommotor für passgenaue Drehzahlregelung
  • Erweiterter Temperaturbereich bis 50 °C Umgebungstemperatur und 70 °C Medientemperatur
  • Geringe Betriebskosten und niedrigere Wärmeemission der Pumpe dank effizientem Motor
  • Hohe Gasdichtigkeit: 6 x 10-3 mbar x l/s gemäß Baumusterprüfung
KNF N 96

NMP 850 HP

  • Förderleistung: max. 16 l/min
  • Endvakuum: max. 200 mbar abs.
  • Betriebsüberdruck: max. 2,5 bar rel.
  • Hohe Lebensdauer
  • Hohe pneumatische Leistung
  • Kompakte Größe
  • In allen Einbaulagen zu betreiben
  • Hohe Kondensatbeständigkeit
  • Eine Pumpe für Vakuum- und Druck-Anwendungen
KNF NMP 850 HP

FP 150

  • Förderleistung: max. 1,5 l/min
  • Saughöhe: max. 2,7 mH2O
  • Betriebsüberdruck: 20 mH2O
  • Niedrige Pulsation
  • Hervorragende Linearität
  • Selbstansaugend und trockenlaufsicher
  • Saubere und schonende Förderung empfindlicher Medien
  • Langlebig und wartungsfrei
  • Beständige Materialien zum Fördern aggressiver Medien
  • IP 65
KNF FP 150

NPK 06

  • Förderleistung: 8 l/min
  • Endvakuum: 250 mbar abs.
  • Betriebsüberdruck: 5,5 bar rel.
  • Leistungsstark, kompakt und effizient
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Leise und schwingungsarm
  • Lange Lebensdauer und wartungsfrei
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Beliebige Einbaulage
KNF NPK 06

NPK 012

  • Förderleistung: max. 13,5 l/min
  • Endvakuum: max. 140 mbar abs.
  • Betriebsüberdruck: 5,0 bar rel.
  • Sehr hohe pneumatische Leistung bei kompakter Baugröße
  • Bürstenloser Gleichstrommotor für passgenaue Drehzahlregelung
  • Hohe Drücke bis 5 bar rel.
  • Die Pumpe kann ohne Entlastung gegen den kompletten Druck- und Vakuumbereich anlaufen
  • Robuste Bauweise
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das KNF Baukastensystem

Von Standard bis High End – Sie bekommen die passende Lösung

Jede Anwendung ist anders, manche sind einzigartig. Dank unseres Baukastensystems können wir Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit bereitstellen. So können Sie sicher gehen, dass jede gelieferte KNF Gas- und Flüssigkeitspumpe exakt Ihren Anforderungen entspricht – egal, wie komplex oder außergewöhnlich diese sein mögen. Dies gilt auch für ein umfassendes Programm an Zubehörteilen. Eine gemeinsam spezifizierte Projektpumpe sichert Ihren Wettbewerbsvorteil in Ihrem Markt, da diese sich maßgeschneidert in Ihre Gerätetechnik einfügt. Auf Ihre Anforderungen richten wir auf Wunsch auch Testbedingungen, Dokumentation und Verpackung sowie Lager- und Logistikkonzepte aus.

Das Pumpen-Serienmodell – der Start zur anforderungsspezifischen Pumpe

Für die Handhabung von Gasen und Flüssigkeiten bietet KNF mehr als 70 Serienmodelle zur Auswahl. Die Leistungsdaten dieser Serienmodelle sind in unseren Datenblättern beschrieben.

Das KNF Baukastensystem für die maßgeschneiderte Pumpe

Durch Auswahl und Kombination zahlreicher Varianten beim Werkstoff für die Medien berührenden Pumpenkomponenten, für den Antrieb als auch bei den mechanischen Elementen wie Anschluss und Verschaltung lässt sich jedes Serienmodell auf einfache Weise auf die spezifische Anforderung einer Anwendung anpassen.

Die aus dem KNF Baukastensystem entstehenden Konfigurationen beruhen auf getesteten und geprüften Einzelkomponenten. So erhalten Sie zeit- und kostensparend eine maßgeschneiderte Pumpe.

Kundenspezifische Projektpumpe

Ihr Entwicklungsprojekt unterstützen wir mit der schnellen und unkomplizierten Bereitstellung von Probepumpen. Gemeinsam mit Ihnen legen Mitarbeiter aus dem Vertrieb und dem Produktmanagement die Modifikationen der technischen Parameter fest.